StartseitePortalSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Domaine de spectateur

Nach unten 
AutorNachricht
Directeur Ballement
Admin
avatar


BeitragThema: Domaine de spectateur    Di Jul 27, 2010 4:14 pm

Nach oben Nach unten
http://paris-sms.forumieren.de
Danielle Chevalier

avatar


BeitragThema: Re: Domaine de spectateur    Mo Aug 30, 2010 5:01 pm

cf: ihrem Zimmer

Nachdem Danielle aufgestanden war und sich angezogen hatte, verlies sie ihr Zimmer. Gedankenverloren lief sie im Schulhaus herum ohne ein Ziel vor den Augen zu haben.İhr Unterbewusstsein trieb sie in den Zuschauerbereich. Mit einem Seufzen bewege sie sich Richtung erste Reihe und liess sich dort nieder. Danielle blickte die leere Bühne an. Wie oft hatte sie schon dort oben performt und geschauspielert? İhre Karriere könne sie erstmal beiseite legen. Wer wollte schon einer Schwangeren eine Rolle geben? Auch nach der Geburt würde sicher ihre Karriere darunter leiden müssen. Langsam stiegen ihr wieder die Traenen in den Augen.




Vier Wörter die Danielle Chevalier beschreiben
Jemand, der sie nicht kennt: "Snobistisch, oberflächlich, arrogant, reich"
Eine Freundin: "Ehrlich, treu, sensibel, intelligent"
Nach oben Nach unten
http://www.life-is-wonderfull.forumieren.com
Jean-Pierre Lavis

avatar


BeitragThema: Re: Domaine de spectateur    Mo Aug 30, 2010 5:16 pm

cf: urlaub


Jean war natürlich sofort nach London geflogen. Dort hatte er die Nacht verbracht und eine lange ausführliche Unterhaltung mit seiner Großmutter geführt und das auf all möglichen Sprachen die jean-pierre Lavis sprach. Und das waren einige. Er hatte früh zusammen mit Danielle begonnenjegliche sprachen zu erlernen. Und seine Großmutter hatte in ihren jugne Jahren sehr viele Sprachen sutdiert, osdass jean udn Danielle imemr von ihr lernen konnten.#
Nun war erwider zurück geflogen und durch die Schule gegangen. Da er Danielle nirgends in den Zimmern finden konnte, so ging er in die Aula. Dort würde sie bestimmt sein.
Und so war es auhc. Danielle saß im Zuschauerbereich.
Er stand auf dr Bühne und schaute sie ruhig lächelnd an. Er sprang lässig die 2 einhalb Meter der Bühne herunter und ging zu ihr in die erste Reihe. e wusste nicht ob er sie küssen "durfte", deswegen hockte er sich vor ihr hin und nahm eine ihrer Hände in die sein und die andere legte er auf ihren Bauch in dem sein Kind war.
Er hatte sich damit bagefunden, dass er nun Vater werden würde und hatte aber nun angst, dass Danielle ihn verlassen würde, nachdem was er getan hatte.
"Ich kann verstehen, wenn du nciht mit mir reden willst und wenn du mich verlässt aber ich konnten icht anders ichmusste mit ihr reden und das habe ichauch getan und und ich hab keine Ahnung ich nehm es ir nicht übel wenn du mcih verllässt auch wenn mein Leben dann keinen Sinn mehr hat, aber egal", er sprach schnell und seine worte verloren sich so schnell wie er sprach.
Nach oben Nach unten
Danielle Chevalier

avatar


BeitragThema: Re: Domaine de spectateur    Mo Aug 30, 2010 5:33 pm

Danielle zuckte leicht zusammen als sie plötzlich Jean auf der Bühne sah. Doch genau ın diesem Augenblick verschwanden ihre Traenen und ein Laecheln zierte ihr Gesicht. Nachdem er runter gesprungen war und sıch vor sie setzte, ohne sie zur Begrüssung zu küssen, wusste Danielle, dass etwas anders war als sonst. Aber als seine Hand ihren Bauch berührte, wusste sıe dass er es akzeptıert hatte. Glücklıch strahlte sıe ıhn an und beugte sıch zu ihm hin. Doch nachdem er zu sprechen begann, schaute sıe ıhn nur verwırrt an. Was? "Warte mal." Danielle schüttelte ihren Kopf. "Wieso sollte ıch dıch verlassen? Jean, ich lıebe dıch. Ich kann mir kein Leben ohne dich vorstellen. İch habe keıne eınzıge Sekunde damit verbracht daran zu denken, dich zu verlassen", sagte sie und blickte ihm in die Augen. Danielle nahm seinen Kopf in die Haende und wiederholte sich. "Ich liebe nur dich und werde es immer tun."




Vier Wörter die Danielle Chevalier beschreiben
Jemand, der sie nicht kennt: "Snobistisch, oberflächlich, arrogant, reich"
Eine Freundin: "Ehrlich, treu, sensibel, intelligent"
Nach oben Nach unten
http://www.life-is-wonderfull.forumieren.com
Jean-Pierre Lavis

avatar


BeitragThema: Re: Domaine de spectateur    Mo Aug 30, 2010 5:41 pm

Sie strahlte ihn an. Sehr verwirrend für einen Jean-Pierre Lavis. Als sie dann begann ihm zu erklären, dass sie sich nciht von ihm trennen wird und ihn ´liebt und so weiter, war >Jean noch mehr verwirrt aber trotzdem über glücklich.
Er küsste sie schlagartig. "ich liebe dich, oh mein gott ich liebe dich so", murmelte er und küsste sie immer wieder. Was hätte er auch sonst tun sollen? "Und swir schaffen das", murmelte er weiter unter dem Kuss hinruch
Er war wirklich verwirrt aber sehr glücklich.
Nach oben Nach unten
Danielle Chevalier

avatar


BeitragThema: Re: Domaine de spectateur    Mo Aug 30, 2010 6:10 pm

Danielle grinste unter den vielen Küssen hindurch.
"Langsam grosser Tiger", murmelte sie bevor sie zu kichern begann.
"Sicher werden wir das schaffen."
Sie richtete sich wieder auf und sah Jean an.
"Und wie geht es deiner Grossmutter?", fragte Danielle.




Vier Wörter die Danielle Chevalier beschreiben
Jemand, der sie nicht kennt: "Snobistisch, oberflächlich, arrogant, reich"
Eine Freundin: "Ehrlich, treu, sensibel, intelligent"
Nach oben Nach unten
http://www.life-is-wonderfull.forumieren.com
Jean-Pierre Lavis

avatar


BeitragThema: Re: Domaine de spectateur    Mo Aug 30, 2010 6:30 pm

Er beendete die Küsserei und schaute sie an.
"Großer Tiger? Wie komm ich zu der Ehre? Prinzessin"
Als sie dann nach seiner Großmutter fragte grinste Jean. Sie leigt zwar immer noch im Krankenhaus und ein Arzt ist immer in der nähe falls etwas passiert, aber sie konnte gestern schon wieder Cognac mit mir trinken"
Er lachte. Seine Großmutter und der abendliche Cognac waren einfach eine Tradition.
Jeden abend ein Glas Cognac und auf das verzichtete sie niemals, egal wie krank sie war.
"Und sie flucht wie immer auf allen sprachen wenn ihr etwas nicht passt"
Wieder lachte Jean-Pierre schallend auf.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Domaine de spectateur    

Nach oben Nach unten
 
Domaine de spectateur
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
C'est la vie :: Le CE Jaques Ballement :: Rez-de-chaussée :: Salle des fêtes-
Gehe zu: